D A V I D 

 

W R O B E L

15.06.21

Ein schöner Wettkampf in Kladno/Tschechien

3.Platz mit 64,03 m

Die etwas längere Anreise zu diesem Meeting hat sich mehr als gelohnt. Ein guter Wettkampf, bei dem es richtig Spaß gemacht hat zu werfen.

Auf der geworfenen Weite lässt sich aufbauen. Ich bin sicher, dass ich noch nicht am Ende meiner Leistungsfähigkeit angelangt bin!

Nun kann ich mit einem guten Gefühl in die Vorbereitung für Olympia gehen.

 

Hier der Link zur Ergebnisliste

 

 

 

 

Meeting in Kladno/Tschechien am 15.06.

 

Heute starte ich bei einem Meeting in Kladno/Tschechien. Der letzte Wettkampf vor den Olympischen Spielen. Ab morgen geht es in die konzentrierte Vorbereitung!

Hier der Link zur Veranstaltung

 

 

08.06.2021

 

Next Stopp Mössingen

Aktuelle Info von der LG Steinlach

Leichtathletikmeeting JUMP & FLY am 11. Juni im Ernwiesenstadion - Livestream und jetzt doch auch mit Zuschauern vor Ort im Stadion

Banner JumpFly 2021 Die positive Entwicklung der Corona-Pandemie mit den Öffnungsschritten erlaubt nach der Coronaverordnung des Landes nun auch Zuschauer bei Veranstaltungen des Spitzen- und Profisports. Die LG Steinlach-Zollern hat sich entschieden, das JUMP & FLY am 11. Juni 2021 im Ernwiesenstadion für Zuschauer vor Ort zu öffnen. Wie in der Coronaverordnung vorgesehen, liegt dem ein umfassendes Hygienekonzept zu Grunde. Wer Spitzenleichtathletik hautnah erleben möchte ist am 11. Juni herzlich eingeladen. Die Wettkämpfe beginnen um 17 Uhr, Einlass ist ab 16.30 Uhr. Zwingende Voraussetzung für das Betreten des Stadions sind die sogenannten 3 „g“ (getestet, geimpft, genesen).

Zutritt haben demnach Personen, die
• einen tagesaktuellen negativen Corona-Schnelltest vorweisen,
• vollständig geimpft sind oder
• von einer Corona-Erkrankung genesen sind.

Bei der Zutrittskontrolle am Stadioneingang sind diese Voraussetzungen nachzuweisen. Die Corona-Schnelltests können an allen Bürgertestzentren durchgeführt werden. In der Nähe des Ernwiesenstadions hat das Testzentrum Pharmaphant in der Breitestraße 19 in Mössingen am 11. Juni bis 16 Uhr geöffnet. Beim Eingang zum Stadion ist eine medizinische Mund-Nasenbedeckung oder FFP2-Maske zu tragen. Bei ausreichendem Abstand im Stadion kann die Maske auch abgenommen werden.

Wer Spitzenleichtathletik lieber zu Hause am Bildschirm verfolgen möchte, wird mit dem Livestream vom JUMP & FLY bestens mit kompetenter Moderation bedient.

Zum 11. JUMP & FLY haben sich wieder nationale und internationale Spitzenathleten des Diskus, Weitsprungs und Stabhochsprungs angesagt. Für einige der TOP-Athleten liegt Mössingen auf dem Weg zu den Olympischen Sommerspielen nach Tokio. In Mössingen geht es um letzte Qualifizierungen oder einfach zusätzliche Wettkampf-Tests.

Die Sportwelt in der Region darf sich auf Wettkämpfe von Teilnehmern an olympischen Spielen, Weltmeisterschaften, Europameisterschaften, nationalen Meistern sowie national und international Top-Platzierten freuen. Das kleine Ernwiesenstadion wird zum Schauplatz der großen Leichtathletik.

Das JUMP & FLY wäre ohne die großzügige Unterstützung der Sponsoren nicht durchführbar. In dieser wirtschaftlich nicht einfachen Zeit verdient das Engagement der Sponsoren ganz herausragende Anerkennung und besonderen Dank. Aber auch der Einsatz der ehrenamtlichen Helfer ist unter den Corona-Bedingungen alles andere als selbstverständlich.

Die Sponsoren des JUMP & FLY:
Baxter Hechingen (Meeting-Premium-Sponsor)
Kreissparkasse Tübingen (Sparkassen-Stabhochsprung-Cup)
Schüssler Werkzeugspannsysteme Bodelshausen (Schüssler Weitsprung-Cup)

Meeting-Sponsoren:
Gutbrod-Fenster, Bodelshausen / Easy-Apotheke, Mössingen / Fischer’s Hotel Garni, Mössingen/ Stuckateur Neth, Mössingen / Stadt Mössingen / Stadt Hechingen

07.06.21

Deutsche Meisterschaften in Braunschweig

Vizemeister - Das war ein guter Wettkampf heute!

Ich konnte mir heute mit 64,25m den Titel Deutscher Vizemeister holen. Die Form geht wieder stetig nach oben und das zum richtigen Zeitpunkt! Und ich bin noch nicht am Ende meines Leistungsvermögens angekommen.
Unter den gegebenen Voraussetzungen - Wetterbedingungen (hier habe ich viel aus dem Wettkampf in Chorzow gelernt)  und das Wissen um die immens hohe Leistungsdichte im deutschen Diskuswurf - galt es die Nerven zu bewahren und bei mir zu bleiben.
Das ist mir gut gelungen.
Jetzt heißt es sehr fokussiert zu bleiben und kontinuirlich an der Form zu arbeiten. Die technischen Feinheiten gilt es noch zu verbessern und dann wird's weiter gehen.
Die Voraussetzungen für eine Teilnahme bei den Olympischen Spielen in Tokio werden immer besser.
Vielen Dank euch allen fürs Daumen drücken 🙏
 
Mein nächster Wettkampf ist voraussichtlich am
Freitag, 11.06.21 bei meinem 'Heim-Meeting' Jump & Fly in Mössingen.
Ich werde euch an dieser Stelle informieren, ob Zuschauer erlaubt sind.
Einen Livestream gibt es auf jeden Fall - und es lohnt sich reinzuschauen!!

 

 

31.05.21

Team-EM in Chorzow/Polen

Leider steht nicht das Ergebnis in den Listen, was ich eigentlich drauf habe.

3. Platz mit indiskutablen 61,52 m.

Ich habe mit 65 m gültig eingeworfen also weiß was ich im Stadion werfen kann 💪🏻

Nach einem Regenguß war der Ring mit Wasser bedeckt und ich musste mich dann umstellen. Die immer noch vorhandenen Pfützen haben mich ziemlich irritiert und ich konnte leider das mögliche Verletzungsrisiko nicht ausblenden. 

Eine Erfahrung mehr und für nächste Woche weiß ich was ich besser machen muss.

 

 

26.05.21

 

Solecup Schönebeck

Eigentlich eines meiner Lieblingsmeetings, aber heute hat das mit der Weite nicht sollen sein.

Mit 63,74 m habe ich den 4. Platz belegt. Natürlich möchte man immer mehr, aber ich befinde mich in der vollen Vorbereitung für die Team-EM am kommenden Wochenende. Da merke ich schon, dass die Spritzigkeit fehlt.

Auf ein Neues in Chorzow/Polen. Dort möchte ich die 8 Punkte für Deutschland einfahren.

 

 

24.05.21

Wurfmeeting in Neubrandenburg

Mit 65,75 m konnte ich meine derzeit gute Form bestätigen. Leider war mir kein 6. Versuch vergönnt. Wegen Starkregen musste der Wettkampf nach 5 Versuchen abgebrochen werden.

Weiter geht's am Mittwoch beim Schönebecker Solecup!

Drückt mir die Daumen auch weiterhin.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das war ein geiler Wurf !!!

 

 

15.05.21

Hallesche Werfertage

Bestleistung - Olympianorm!!

 

Was für ein Wettkampf!!!

Nach einem ungültigen 1. Versuch gings weiter mit guten 64,82 m. Der absolute Knaller

aber ging im 6. und letzten Versuch raus: mit 67,30 m habe ich meine bisherige Bestleistung um 1,32 m verbessert.

So kann das jetzt weitergehen.

Neben dieser super Weite bin ich sehr froh, dass mein Ellbogen gehalten hat.

Vielen Dank euch fürs Daumen drücken.

Ergebnisliste

Bericht mdr aktuell

 

10.05.2021

Werfer-Europacup Split

Die Frische und Spritzigkeit fehlt noch

Mit 62,81 m konnte ich den 4.Platz belegen. Ich bin natürlich weder mit Platzierung noch Weite zufrieden. Dennoch nehme ich etwas Positives aus dem Wettkampf mit: Der Ellbogen hat gehalten und ich konnte fast schmerzfrei werfen.

Als Deutsches Männerteam konnte wir überzeugen. Wir wurden hier in Split Europameister!

 

Weiter geht's mit dem nächsten Wettkampf am kommenden Wochenende in Halle.

Drückt mir die Daumen!!

 

Euer David

 

 

07.05.2021

Hier ein Bericht aus der Volksstimme

 

 

22.04.2021

Ein kleiner Wettkampf in Neubrandenburg

Endlich ein bisschen Abwechslung zum Trainingsalltag. Wettkampfluft schnuppern!

Mit den gestern erzielten 63,15 m bin ich mäßig zufrieden. Mein lädierter Ellbogen zwickt immer noch beim Werfen, daran muss noch weiter gearbeitet werden.

Dennoch war es schön mal wieder etwas anderes zu sehen als Trainingshallen und die eigenen 4 Wände.

Die Olympischen Spiele stehen im Fokus und durch diese Wettkampfabwechslung wird die Motivation weiter gestärkt.

Bleibt zu hoffen, dass wir noch viele weitere Wettkämpfe durchführen dürfen - vielleicht sogar auch mit Zuschauern.

 

08.03.2021

 

Ein toller Partner an meiner Seite


SBB Leistungszentrum für Sport, Marketing & Bildung
Hier mit einem kleinen Video über mich
 

 

Beiträge aus den letzten Jahren findet ihr im Archiv


Aktuelle Bilder


U N T E R S T Ü T Z E R 

-------------------------------------

S P O N S O R E N


 


Besucher der Seite seit 01.09.2010



David Wrobel Werfer - was sonst [-cartcount]